LLUV & fabec Ltd.
 

Bestandsimmobilien in Deutschland 

Rendite- und Anlageobjekte, Wohnhäuser, Bürohäuser, Reiterhöfe, Anwesen u.a.

Landhaus-Villenanwesen (LH) in 49377 Vechta

LH mit kleinem Teil-Keller aus dem Baujahr 1922 auf einem Eigentumsgrundstück in der Größe von ca. 10.000 m²

Wohnfläche: ca. 440 m², Hauptwohnung und Einliegerwohnung mit separatem Zugang

Kaufpreis: 2.460.000 €

Das Haus ist nicht vermietet und wird bei Verkauf nach Absprache freigestellt. Es hat eine Gasbrennwertzentralheizung aus dem Baujahr 2021.

Weitere Ausstattung: Doppel-Garage mit Abstellraum, Terrasse, Iso-Fenster, großzügige Parkanlage im Garten, Stellplätze, Büro, Einliegerwohnung, gesamt … Zimmer, …. Badezimmer, … Schlafzimmer, sehr hochwertige Einbauküche, Kamin zur Umrüstung auf Gas, beheizter Wintergarten.

Nach Umrüstung eines Werkstatt- und Lagergebäudes besteht die Möglichkeit der Pferdehaltung. Eine eingezäunte Weide ist vorhanden. Elektrisch betriebenes Hoftor.

Verbrauchsausweis vom 05.07.2023
Baujahr Gebäude 1922
Baujahr Heizung 2021
Endenergieverbrauch Wärme 122,8 kWh/(m².a)
Energieeffizienzklasse: D
Warmwasser ist im Verbrauch enthalten
Energieträger: Gas


Gewerbebetrieb mit 2 Wohnungen (G2W) in 99817 Eisenach

G2W aus dem Baujahr 1910 (ohne Denkmalschutz), Sanierung in 2007, mit Teil-Keller (ca. 60 m²) auf einem Eigentumsgrundstück in der Größe von 2.138 m²

Wohnfläche im 1. OG von 225 m² in 2 Wohnungen mit 150 m² (Sanierung 2006-21) bzw. 75 m² (Sanierung 2021-22) ges. 8 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder, Dachterrasse von ca. 30 m²

Kaufpreis: 750.000 €. Verkauf zum 01.01.2024.
Der G2W ist nicht vermietet und wird bei Verkauf freigestellt.

Der G2W hat eine Nutzfläche im EG von ca. 400 m² (Lager, Büro´s, Werkstatt, Sozialräume), Stellplätze und eine Halle mit Rolltor aus dem Baujahr 1996 mit einer Fläche von 85 m².
Der G2W hat eine Gasbrennwertzentralheizung (Baujahr 2014) und PV-Anlage mit Bindung der Vergütung noch für 8 Jahre mit einer Leistung von 30 KWp, die ca. 700 €/Monat an Erlösen erbringt.
Weitere Ausstattung: Bio-Kläranlage aus dem Jahr 2013, eigenen Brunnen für Brauchwasser, 2 Zufahrten, Anschüsse an die öffentliche Strom- und Trinkwasserversorgung.

Verbrauchsausweis vom 29.06.2023
Baujahr Gebäude 1910
Baujahr Heizung 2014
Endenergieverbrauch Wärme 83,8 kWh/(m².a)
Endenergieverbrauch Strom 6,2 kWh/(m².a)
Warmwasser ist im Verbrauch enthalten
Energieträger: Gas

Gepflegtes Zweifamilienhaus

55546 Volxheim bei Bad Kreuznach
Kaufpreis: € 849.000
Wohnfläche: 300 m²
Zimmer: 10

Grundstücksfläche: ca. 800 m²

Nutzfläche: ca.: 150,00 m²

Etagenzahl: 2

Schlafzimmer: 6, Badezimmer: 2, Gäste-WC: Keller: Bauphase: Haus fertig gestellt Objektzustand: Gepflegt, Baujahr:1979

Letzte Modernisierung/Sanierung: 2021

Heizungsart: Zentralheizung; wesentliche Energieträger: Gas; Energieausweistyp: Verbrauchsausweis; Endenergieverbrauch: 82,90 kWh/(m²*a),  Energieeffizienzklasse: C


Gute Doppelhaushälfte mit PV-Anlage
49577 Ankum
Wohnfläche: ca. 96 m²
Grundstück: 266 m²
Baujahr: 1997
Kaufpreis: 260.000 €

4 Zimmer, Garage, Terrasse, Dachboden, Abstellraum

Einnahmen aus der PV-Anlage lt. Verkäufer: ca. 2.400,00 €/Jahr

Energieausweis vom 18.01.2023
Bedarfsausweis
Baujahr Gebäude: 1996
Baujahr Wärmeerzeuger: 1997
Energieträger: Erdgas
Endenergiebedarf Gebäude: 220,8 kWh/(m².a)
Effizienzklasse G


Renditeobjekt: Wohn- und Geschäftshaus
39387 Oschersleben (Bode)
Kaufpreis: € 549.000
Grundstücks​fläche: ca. 1.000 m²
Vermietbare Fläche: ca. 600 m², Wohnen: ca. 400 m² + Gewerbe: ca. 200 m²

2 Geschäfte und 8 Wohnungen. Das Haus ist aus dem Baujahr 1914 und wurde 1999 kernsaniert. Jede Wohnung hat einen eigenen Keller. Garagen und Stellplätze.

Das WuG ist bis auf 2 Wohnungen vermietet.
Die IST-Nettokaltmiete (NKM) beträgt lt. Verkäufer ca. 33.000 €/Jahr. Die 1 leerstehende Wohnung soll evtl. zu einer Monteurwohnung umgebaut werden (Intel). Nach dem Umbau beträgt, lt. Verkäufer, die SOLL-Nettokaltmiete 37.000 €/Jahr.
Energieausweis vom 26.09.2018

Verbrauchsausweis
Baujahr Gebäude 1900
Baujahr Heizung 1999
Endenergieverbrauch 129 kWh/(m².a)
Energieeffizienzklasse D
Warmwasser ist im Verbrauch enthalten
Energieträger: Erdgas L


Baugrundstück                                                        6.204 m²                                    1.150.000 €
D-97877 Wertheim
Provisionsfrei für den/die Käufer/in
Das Grundstück hat eine Größe von 6.204 m² und ist durch die vorhandene Bebauung aus den 1950er Jahren erschlossen. Es gibt lt. Bauamt keinen B-Plan (34er-Gebiet).
Es liegt eine Baugenehmigung für 9 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.048 m² vor. Die Planung sieht 3 Baukörper vor.
Das Grundstück hat eine leichte, schöne Hanglage mit toller Aussicht in begehrter Lage von Wertheim.


Baugrundstück (BG) mit Bauvoranfrage für 2 Doppelhäuser (4 „Hälften“) nahe Rostock-Nienhagen
18211 Admannshagen-Ausbau
Eigentumsgrundstück in der Größe von 1.982 m²
Kaufpreis: 995.000 €
Angebote erbeten.

Grundstück (GS) für denkbar verschiedene Nutzungen zwischen Karlsruhe und Saarbrücken
66999 Hinterweidenthal
Eigentumsgrundstück in der Größe von 13.027 m²
Kaufpreis: 1,3 Mio. €
Angebote erbeten.



Verkauf: Unternehmen für Strahlarbeiten und Lackierungen von Stahlbauteilen aller Art mit 3 Hallen
Kreis Steinfurt

Grundstück: ca. 5.000 m²

Das Grundstück ist mit Gebäuden bebaut, die eine Grund-/Nutzfläche von ca. 776 m² haben. Das Objekt ist nicht vermietet.
Kaufpreis: 1,50 Mio. €

Das zu verkaufende Unternehmen erzielt einen Umsatz von ca. 700 T€/Jahr und beschäftigt 4 gewerbliche Mitarbeiter und 4 Saisonkräfte.

Der Kundenstamm (mit Kundenschutz) geht mit über, jedoch nicht die Verwaltung.
Die 3 Hallen aus dem Baujahr 1960 mit Maschinen und Sozialräumen auf 776 qm Nutzfläche auf einem Eigentumsgrundstück in der Größe von 5.000 qm sollen verkauft werden. Maschinen, Einrichtungen, Inventar und Vorräte werden mitverkauft. Die Gebäude haben keine Heizung.


Vermietung: Praxis / Büro 

Büromietflächen in Frankfurt, Ratingen, Neu-Isenburg und anderen Städten stehen zur Verfügung.
Gerne schicken wir Ihnen ein Exposé mit Bildern, weiteren Details und stehen Ihnen für Besichtigungen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an!
0049/5404/95 808 94 oder 0049/160/96 31 51 22


Käuferprovision*: 5,95% bzw. 3,0 % incl. MWST *Dies gilt in Deutschland im Rahmen der ab 23. Dezember 2020 gültigen gesetzlichen Beschränkungen.

 

Alle Daten basieren auf den Angaben der Eigentümer. Haftung wird nicht übernommen. Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Daten zum Objekt sind ca.-Daten und beruhen auf den Angaben des Verkäufers.